Boekkle

Boekkle wurde als Hoekkerle erstmals 2006 zum DesignMai in Berlin gezeigt.
Pate ist der klassische Holzbock der immer und für alles eingesetzt wird. Wenn man den skaliert, beschneidet, zerschneidet, addiert oder neu zusammensetzt entstehen viele Lösungen für Einsatzmöglichkeiten im Alltag. Aus dem ersten Hoekkerle ist die Möbelserie Boekkle geworden die sich aus Sitzmöbeln, Ablagen und Lampen zusammensetz.

Material: Buche ungedämpft, MDF-schwarz, Abet Laminati


>prophets and penitents<