15.Deutscher Kinder – und Jugendhilfetag

Auf 1300 qm präsentierte sich der Berliner Senat mit seinen 12 Bezirken
und über 50 Trägern der freien Kinder und Jugendhilfe. Hierfür haben wir zusammen mit Moniteurs ein modulares Standsystem entwickelt, bestehend aus einem Grundmodule mit Aufsätzen für Tische, Bänke, Regale und Wände, aus denen der ganze Stand einer Stadt gleich zusammen gewachsen ist.
Diese Struktur erzeugte die gewünschte Durchlässigkeit sowohl für den Besucher,als auch zwischen den einzelnen Ständen. Ehe man sich`s versieht steht man schon auf dem Stand und damit mitten im Gespräch. Schöner Nebeneffekt der kleinen Module war, dass sie direkt nach Messeschluss von den Ausstellern mitgenommen werden konnten um sie für ihre Zwecke zu verwendet. Mit vollem Erfolg, die Wunschliste war zu lang …
Zentrales Landmark war das vom Land Berlin gewünschte Brandenburger Tor, das stark abstrahiert in runder Form den 12 Berliner Bezirken Platz gab.

Dank an xplixit und die FH Darmstadt für die Grafik, der Messe Berlin für die reibungsfreie Realisierung und Moniteurs, Roswitha van der Golz und Gabriele Kockrow für die gute Zusammenarbeit.